Parkwaechter Harlekin – Unterdessen Dann

Parkwächter Harlekin kommt aus und lebt in der Kleinstadt Baden bei Wien. Seit seiner Kindheit, umgeben von Weinbergen, Wäldern, reichen Leuten und vorstädtischer Langeweile, feilt er an seiner abstrakten und bildhaften Ausdrucksweise sowie an seinem eigenständigen Produktionsstil. Seine Musik ist polierter Matsch und schlammiger Chrom, irgendwo zwischen kitschigem Pop und experimentellem Rap. In den Jahren 2010 und 2013 hat er seine zwei Alben Liebe und Die Unentschlossenheit der Türen auf Problembär Records veröffentlicht. Im Laufe der Jahre kamen zahlreiche free releases und Kollaboratioen hinzu.

Am 10. März 2017 erschien Zum Fleiss. 4 Jahre hat Parkwächter Harlekin an seinem neuen Album gefeilt und es hat sich gar nicht so viel verändert. Die Leitmotive meiner Diskographie sind Zeit und Staub und Liebe und Schweiß und Liebeslieder an die Apathie (Parkwächter Harlekin). Als Teil des Wolkenvorhang Kollektivs mit theclosing ist er seit 2013 daran beteiligt einige seiner Helden und Inspirationen in Wien zu buchen und zu supporten wie u.a. Open Mike Eagle, Serengeti, Busdriver, Bleubird, Cars & Trains etc.

http://www.bornabirdinstead.net/

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.